Schuldnerberatung Südwestfalen

Schuldnerberatung Ruhr

Dortmund, Bochum
und Umgebung

Ergebnisse

Auszug aus den Ergebnissen der Arbeit von Schuldnerberatern des NETZWERK SCHULDNERBERATUNG e.V.

Um Ihnen einen ersten Eindruck unserer Arbeit zu vermitteln, stellen wir allen Interessierten einige aktuelle  Arbeitergebnisse von Schuldnerberatern vor, die als aktive Mitglieder des Netzwerk Schuldnerberatung e.V. tätig sind. Über diesen Auszug hinaus informieren wir aktuell über Arbeitsergebnisse unter Nachrichten auf der Startseite.

A u g u s t

Herr K. aus E., Vertriebsprofi, Familienvater

Für Herrn K. aus E., Vertriebsprofi, Vater von 4 Kindern, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 139.112,57€. Ergebnis der Einigung mit 28 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 30.240,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 78 % oder 108.872,57 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr B. aus K., 2 Kinder, Führungskraft

Für Herrn B. aus K., Vater von 2 Kindern, stellvertretender Geschäftsführer, für den es wegen seiner beruflichen Tätigkeit eine Gehalts- bzw. Kontopfändung unbedingt zu vermeiden galt, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 90.772,20€. Ergebnis der Einigung mit 8 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 80.000,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 12 % oder 10.772,20 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Herr V. aus N., ledig, junger Arbeitnehmer

Für Herrn V. aus N., ledig, junger Arbeitnehmer, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 30.254,39€. Ergebnis der Einigung mit 23 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 10.896,48 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 64 % oder 19.357,91 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Herr K. aus L., verheiratet, 2 Kinder

Für den Arbeitnehmer, Herrn K. aus L., verheiratet, 2 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 54.129,21€. Ergebnis der Einigung mit 19 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 15.000,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 72 % oder 39.129,21 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Frau M. aus H., alleinstehend, kinderlos

Für die alleinstehende, kinderlose Arbeitnehmerin, Frau M. aus H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 20.747,81€. Ergebnis der Einigung mit 18 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 15.050,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 27 % oder 5.697,81 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Frau T. aus H., alleinstehend, kinderlos

Für die alleinstehende, kinderlose Arbeitnehmerin, Frau T. aus H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 14.227,43€. Ergebnis der Einigung mit 11 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 10.080,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 29 % oder 4.147,43 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Herr G. aus G., Vollzeit beschäftigt, 2 Kinder

Für den geschiedenen Herrn G. aus G., Vollzeit beschäftigt, 2 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden.  Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 61.542,07€. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 19.080,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 69 % oder 42.462,07 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

J u l i

Frau B. aus H., Teilzeit beschäftigt, 1 Kind

Für die verheiratete Frau B. aus H., Teilzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 100.520,11€. Ergebnis der Einigung mit 1 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 10.800,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 89 % oder 89.720,11 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr G. aus M, geschieden, 2 Kinder

Für Herrn G. aus M, geschieden, 2 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 24.294,20€. Ergebnis der Einigung mit 13 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.319,01 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 70 % oder 16.975,19 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Frau B. aus M, geschieden, 4 Kinder

Für Frau B. aus M, geschieden, 4 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 4.763,95€. Ergebnis der Einigung mit 13 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 1.440,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 70 % oder 3.323,95 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Frau K. aus M, geschieden

Für Frau K. aus M, geschieden, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 29.430,94€. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 9.285,53 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 68 % oder 20.145,41 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr W. aus M. verheiratet, ein Kind

Für Herrn W. aus M. verheiratet, ein Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 19.248,09€. Ergebnis der Einigung mit einem Gläubiger ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 6.840,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 64 % oder 12.408,09 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Herr K. aus H., 2 Kinder, geschieden

Für den geschiedenen Arbeitnehmer Herrn K. aus H., 2 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 41.865,07€. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 13.818,80 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 67 % oder 28.046,27 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr S. aus. Bad N., ehemals selbständig

Für den ehemals selbständigen Herrn S. aus. Bad N., konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 50.926,52€. Ergebnis der Einigung mit 17 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 12.000,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 76 % oder 38.926,52 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

J u n i

Frau P. aus F., Mutter von 2 Kindern, berufstätig

Für die verheiratete Arbeitnehmerin Frau P. aus F., Mutter von 2 Kindern, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 16.068,01€. Ergebnis der Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 3.600,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 78 % oder 12.468,01 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr G. aus H., Vollzeit beschäftigt, Vater eines Kindes

Für den verheirateten Herrn G. aus H., Vollzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden  Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 49.916,62€. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 14.400,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 71 % oder 35.516,62 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr K. aus H., verheirateter Renter

Für den verheirateten Herrn K. aus H., Renter, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden  Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 18.268,27€. Ergebnis der Einigung mit 1 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 5.250,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 71 % oder 13.018,27 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau R. aus H., geschieden, vollzeitbeschäftigte Mutter eines Kindes

Für die geschiedene Frau R. aus H., Vollzeitbeschäftigte, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden  Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 29.376,52€. Ergebnis der Einigung mit 14 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 8.802,32 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 70 % oder 20.574,20 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau D. aus D., verheiratet

Für die verheiratete Frau D. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 39.617,83€. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 22.600,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 43 % oder 17.017,83 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herrn P. aus  L., alleinstehend, kinderlos

Für den alleinstehenden, kinderlosen Herrn P. aus  L. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 33.675,05€. Ergebnis der Einigung mit 4 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 20.850,40 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 38 % oder 12.824,65 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

M a i

Frau H. aus F., in Vollzeit beschäftigt, 1 Kind

Für die ledge Frau H. aus F., Vollzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden  Die ursprüngliche Schuldsumme betrug  38.849,84 €. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.920,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 80 % oder 30.929,84 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Frau Z. aus M. geschieden, kinderlos

Für Frau Z. aus M. geschieden, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden  Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 31.098,54 €. Ergebnis der Einigung mit 1 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt  2.880,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 91 % oder 28.218,54 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr M. aus G., in Vollzeit beschäftigt, geschieden

Für den geschiedenen Herrn M. aus G., Vollzeit beschäftigt, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden  Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 26.518,10 €. Ergebnis der Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt  11.900,16 €, die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 55 % oder  14.617,94 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

Frau P. aus E., Vollzeit beschäftigt, ledig, kinderlos

Für die ledige Frau P. aus E., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 18.765,10 €. Ergebnis der Einigung mit 30 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt  15.274,08 €, die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 19 % oder 3.491,03 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)  

A p r i l

Herr S. aus N., verheirateter Rentner, 72 Jahre alt, ehemals selbständig

Für Herrn S. aus N., Rentner, 72 Jahre alt, ehemals selbständig, verheiratet, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 14.042,57 €. Ergebnis der Einigung mit 8 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 9.000,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 35,9% oder 5.042,57 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr M. aus K., 34 Jahre alt, berufstätig, verheiratet mit 2 Kindern

Für Herrn M. aus K., 34 Jahre alt, berufstätig, verheiratet mit 2 Kindern konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 17.441,50 €. Ergebnis der Einigung mit 8 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 10.080,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 42,2% oder 7.361,50 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau H. aus M., 63 Jahre alt, Witwe

Für Frau H. aus M., 63 Jahre alt, verwitwet, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 5.760,00 €. Ergebnis der Einigung mit 1 Gläubiger ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 2.880,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 50,0% oder 2.880,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr W. aus A., geschieden, Vollzeit beschäftigt, 2 Kinder

Für den geschiedenen Herrn W. aus A., Vollzeit beschäftigt, 2 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 80.405,20 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 48.960,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 39,1% oder 31.445,20 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau A. aus P., geschieden, 2 Kinder

Für Frau A. aus P., 38 Jahre alt, geschieden, 2 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 48.452,00 €. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.435,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 90,8% oder 44.017,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr G. aus H., Vollzeit beschäftigt, 1 Kind

Für den verheirateten Herrn G. aus H., Vollzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 50.800,45 €. Ergebnis der Einigung mit 7 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 15.840,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 68,8% oder 34.960,45 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr G. aus M., ledig, kinderlos, Vollzeit beschäftigt

Für den ledigen Herrn G. aus M., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 10.850,65 €. Ergebnis der Einigung mit 9 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.210,08 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 33,6% oder 3.640,57 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

 

M ä r z

Herr K. aus F., Vater von 2 Kindern

Für den verheirateten Arbeitnehmer Herrn K. aus F., Vater von 2 Kindern, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 52.006,35 €. Ergebnis der Einigung mit 1 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 21.600,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 58,5% oder 30.406,35 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr C. aus M. verheiratet, 1 Kind

Für Herrn C. aus M. verheiratet, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 1.843,40 €. Ergebnis der Einigung mit 1 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 450,00 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 75,6% oder 1.393,40 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr W. aus A., geschiedenen, Vollzeit beschäftigt, 2 Kinder

Für den geschiedenen Herrn W. aus A., Vollzeit beschäftigt, 2 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 80.405,20 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 48.960,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 39,1% oder 31.445,20 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

F e b r u a r

Herr B. aus D, verheiratet

Für den verheirateten Herrn B. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 244.148,51 €. Ergebnis der Einigung mit 9 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 17.982,77 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 92,6% oder 226.165,74 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau M. aus M., verwitwet

Für die verwitwete Frau M. aus M., Vollzeit beschäftigt, 3 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 21.393,71 €. Ergebnis der Einigung mit 9 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 11.160,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 47,8% oder 10.233,71 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau B. aus D, verheiratet

Für die verheiratete Frau B. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 30.810,40 €. Ergebnis der Einigung mit 8 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 14.817,83 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 51,9% oder 15.992,57 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr S. aus D., verheiratet

Für den verheirateten Herrn S. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 63.667,01 €. Ergebnis der Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 47.490,48 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 25,4% oder 16.176,53 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr L. aus S., verheiratet, in Vollzeit beschäftigt, 1 Kind

Für den verheirateten Herrn L. aus S., Vollzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 8.778,12 €. Ergebnis der Einigung mit 9 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 5.400,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 38,5% oder 3.378,12 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr W. aus D.

Für Herrn W. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 21.804,00 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 15.360,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 29,6% oder 6.444,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr C. aus B.

Für Herrn C. aus B. konnt eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 12.163,58 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.200,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 40,8% oder 4.963,58 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau M. aus B.

Für die verheiratete Frau M. aus B. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermeiden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 19.332,04 €. Ergebnis der Einigung mit 21 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.489,32 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt vermieden werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 61,3% oder 11.842,72 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr B. aus D., ledig

Für den ledigen Herrn B. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 27.871,67 €. Ergebnis der Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 12.626,39 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 54,7% oder 15.245,28 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr S. aus D., ledig

Für den ledigen Herrn S. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 7.152,95 €. Ergebnis der Einigung mit 11 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 5.146,34 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 28,1% oder 2.006,61 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

J a n u a r

Frau S. aus B., ledig, kinderlos, in Vollzeit beschäftigt

Für die ledige Frau S. aus B., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 14.620,38 €. Ergebnis der Einigung mit 17 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 6.120,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 58,1% oder 8.500,38 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau Z. aus M.

Für Frau Z. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 84.136,33 €. Ergebnis der Einigung mit 15 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 21.816,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 74,1% oder 62.320,33 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau K. aus N.

Für Frau K. aus N. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 21.545,87 €. Ergebnis der Einigung mit 4 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.109,84 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 67,0% oder 14.436,03 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau W. aus B.

Für Frau W. aus B. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 29.395,32 €. Ergebnis der Einigung mit 13 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.320,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 85,3% oder 25.075,32 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herrn K. aus S., Rentner

Für den Rentner Herrn K. aus S. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 44.631,35 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 11.520,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 74,2% oder 33.111,35 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau J. aus P., Wittwe

Für die Witwe Frau J. aus P. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 31.553,00 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 23.110,20 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 26,8% oder 8.442,80 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

 

BILANZ 2016

162 x Eröffnung des Verbraucher-/ und 22 x des Regelinsolvenzverfahrens mit Antrag auf Restschuldbefreiung und Verfahrenskostenstundung.

87 x Vermeidung eines Insolvenzverfahrens durch erfolgreiche außergerichtliche Einigung oder Durchsetzung des Gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes mit erfolgreicher Zustimmungsersetzung ablehnender Gläubigerminderheit gem. §309 InsO. Dabei wurde mit insgesamt 672 Gläubigern eine Gesamtverschuldungssumme von rd. 3,5 Mio. € verhandelt, die um über 2 Mio. € (oder 58%) auf rd. 1,5 Mio. € reduziert wurde..

 

D e z e m b e r

Herr W. aus N., verheiratet

Für Herrn W. aus N., verheiratet konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 2.725,18 €. Ergebnis der gerichtlichen Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 1.200,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 56,0% oder 1.525,18 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau O. aus D., alleinstehend

Für die alleinstehende Frau O. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 14.351,66 €. Ergebnis der Einigung mit 15 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 11.407,38 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 20,5% oder 2.944,28 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr C. aus D., verheiratet

Für den verheirateten Herrn C. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 40.343,56 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 28.331,28 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 29,8% oder 12.012,28 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr K.S. aus N., Vollzeit beschäftigt, ledig, 1 Kind

Für den ledigen Herrn K.S. aus N., Vollzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 47.834,52 €. Ergebnis der Einigung mit 11 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 14.400,00 die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 69,9% oder 33.434,52 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau H. aus D, alleinstehende

Für die alleinstehende Frau H. aus D., zwei Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 9.829,00 €. Ergebnis der Einigung mit 8 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 5.679,81 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 42,2% oder 4.149,19 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau D. aus H., Teilzeit beschäftigt, geschieden, 1 Kind

Für die geschiedene Frau D. aus H., Teilzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 18.505,76 €. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 6.480,00 die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 65,0% oder 12.025,76 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

N o v e m b e r

Herr S.D. aus N, verheiratet, kinderlos

Für den verheirateten, kinderlosen Herrn S.D. aus N., konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 25.051,93 €. Ergebnis der gerichtlichen Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 12.960,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 48,3% oder 12.091,93 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr W. aus H., verheiratet

Für den verheirateten Arbeitnehmer Herrn W. aus H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 74.400,00 € zzgl. Kosten, Zinsen bzw. Säumniszuschlägen. Ergebnis der Einigung mit 4 Gläubigern war die Reduzierung der Forderungen ausschließlich auf die Hauptforderung die nun per Ratenzahlung zurückgeführt wird. Die Gläubigerin, die dem Einigungsversuch widersprochen hatte und dessen Zustimmung gem. §309 InsO ersetzt wurde hatte die rechtliche Möglichkeit, besonders hohe Zinsen (Säumniszuschläge) zu erheben. Auch sie erhält nun lediglich die Hauptforderung.

Selbständiger Herr H. aus E., verheiratet

Für den verheirateten Selbständigen Herrn H. aus E. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 119.374,00 €. Ergebnis der Einigung mit 16 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 38.624,51 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 67,6% oder 80.749,49 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

O k t o b e r

Herr S. aus M, ledig

Für den ledigen Herrn S. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen  Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 9.804,40 €. Ergebnis der gerichtlichen Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.320,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 55,9% oder 5.484,40 €.

Frau J. aus M, ledig

Für die ledige Frau J. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 13.436,47 €. Ergebnis der gerichtlichen Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.680,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 65,2% oder 8.756,47 €.

Herr A. aus H., Vollzeit beschäftigt, 3 Kinder, verheiratet

Für den verheirateten Herrn A. aus H., Vollzeit beschäftigt, 3 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 58.239,54 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 18.000,00 die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 69,1% oder 40.239,54 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau F. aus M., geschieden

Für die geschiedene Frau F. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 3.987,88 €. Ergebnis der gerichtlichen Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 3.024,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 24,2% oder 963,88 €.

Herr L. aus M, ledigen

Für den ledigen Herrn L. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen  Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 24.965,46 €. Ergebnis der gerichtlichen Einigung mit 1 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 18.360,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 26,5% oder 6.605,46 €.

Herr H. aus H., Arbeitnehmer, verheiratet

Für den verheirateten Arbeitnehmer Herrn H. aus H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 54.597,96 €. Ergebnis der Einigung mit 12 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 10.800,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 80,2% oder 43.797,96 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Für die ledige Frau J. aus M., konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 13.436,47 €. Ergebnis der gerichtlichen Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.680,00 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 65,2% oder 8.756,47 €.

Herr Ö. aus L., verheirateter Arbeitnehmer

Für den verheirateten Arbeitnehmer Herrn Ö. aus L., konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 25.854,28 €. Ergebnis der Einigung mit 10 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.200,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 72,2% oder 18.654,28 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr G. aus M, verheirateter Arbeitnehmer

Für den verheirateten Arbeitnehmer Herrn G. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 54.145,10 €. Ergebnis der Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 18.208,40 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 66,4% oder 35.936,70 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr W. aus D., ledig

Für den ledigen Herrn W. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 32.138,03 €. Ergebnis der Einigung mit 10 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 14.713,92 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 54,2% oder 17.424,11 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr F.W. aus Köln, geschieden

Für Herrn F.W. aus Köln, geschieden, konnte eine Regulierung für Schulden, die neben anderen erheblichen Forderungen nach dem durch die Scheidung notwendig gewordenenen Verkauf von 2 Eigentumswohnungen entstanden sind, erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 63.504,10 €. Ergebnis der Einigung mit 7 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 33.120,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 47,8% oder 30.384,10 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

S e p t e m b e r

Herr F. aus S., alleinstehend

Für den alleinstehenden Herrn F. aus S. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 28.988,94 €. Ergebnis der Einigung mit 10 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 14.186,88 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 51,1% oder 14.802,06 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

A u g u s t

Herr O. aus S., Azubi

Für Herrn O. aus S., Auszubildender, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich aggeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 9.282,00 €. Ergebnis der Einigung mit 20 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 3.758,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 59,5% oder 5.524,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr K. aus N., ledig, Immobilieneigentümer

Für Herrn K. aus N., ledig Immobilieneigentümer konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 62.429,13 €. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 36.000,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 42,3% oder 26.429,13 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau M. aus K. verheiratete Mutter

Für Frau M. aus K. verheiratet mit Kind konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 6.004,32 €. Ergebnis der Einigung mit 8 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 2.500,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 58,4% oder 3.504,32 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau M. aus O., verwittwete ehem. Immobilieneingentümerin

Für Frau M. aus O., Witwe ehem. Immobilieneingentümerin konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 220.845,80 €. Ergebnis der Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 156.000,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 29,4% oder 64.845,80 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr S. aus H., lediger Arbeitnehmer

Für den ledigen Herrn S. aus H., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 30.398,07 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 16.925,04 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 44,3% oder 13.473,03 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr R. aus E., in Vollzeit beschäftigter Familienvater

Für den verheirateten Herrn R. aus E., Vollzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 18.293,30 €. Ergebnis der Einigung mit 11 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 10.800,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 41,0% oder 7.493,30 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

J u l i

Herr F. aus H. verheiratet, ein Kind

Für den Arbeitnehmer Herrn F. aus H. verheiratet, ein Kind konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 13.199,00 €. Ergebnis der Einigung mit 14 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.200,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 45,5% oder 5.999,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr D. aus S., ehemals Selbstständiger Unternehmer

Für den ex-selbstständigen Herrn D. aus S. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 80.234,79 €. Ergebnis der Einigung mit 21 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 38.280,96 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 52,3% oder 41.953,83 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr A. aus P, alleinstehend

Für den Alleinstehenden Herrn A. aus P. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 161.025,00 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 20.000,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 87,6% oder 141.025,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau K. aus M, verheiratet

Für die verheiratete Frau K. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 11.192,86 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 3.600,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 67,8% oder 7.592,86 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr D. aus M., Vollzeit beschäftigt, ledig, keine Kinder

Für den ledigen Herrn D. aus M., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 20.556,88 €. Ergebnis der Einigung mit 15 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 17.290,08 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 15,9% oder 3.266,80 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau E. aus H., geschieden 2 Kinder

Für die geschiedene Frau E. aus H., mit ruhegehaltsfähigen Dienstbezügen, 2 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 33.709,89 €. Ergebnis der Einigung mit 10 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 12.240,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 63,7% oder 21.469,89 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau S. aus D., alleinstehend

Für den Single Frau S. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 37.984,57 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 15.318,72 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 59,7% oder 22.665,85 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr M. aus M., ledig

Für den ledigen Herrn M. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 33.447,09 €. Ergebnis der Einigung mit 4 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 21.060,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 37,0% oder 12.387,09 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr G. aus M.

Für Herrn G. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 38.055,35 €. Ergebnis der Einigung mit einem Gläubiger ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 12.240,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 67,8% oder 25.815,35 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr H. aus W., ledig, kinderlos

Für den ledigen, kinderlosen Arbeitnehmer Herrn H. aus W. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 44.357,00 €. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 20.999,40 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 52,7% oder 23.357,60 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr S. aus L., kinderlos, verheiratet

Für den kinderlosen, verheirateten Arbeitnehmer Herrn S. aus L. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 13.150,00 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.812,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 40,6% oder 5.338,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr A. aus H., kinderlos, verheiratet

Für den kinderlosen, alleinstehenden Arbeitnehmer Herrn A. aus H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 22.278,35 €. Ergebnis der Einigung mit 23 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 9.400,00 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 57,8% oder 12.878,35 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau H. aus D.

Für Frau H. aus D. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 57.546,33 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 11.520,00 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 80,0% oder 46.026,33 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

J u n i

Herr B. aus H., verheiratet, Vollzeit beschäftigt, ein Kind

Für den verheirateten Herrn B. aus H., Vollzeit beschäftigt, 1 Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 25.523,54 €. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 8.640,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 66,1% oder 16.883,54 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr A. aus D., ledig, vollzeit beschäftigt, kinderlos

Für den ledigen Herrn A. aus D., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 41.389,67 €. Ergebnis der Einigung mit 35 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 31.600,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 23,7% oder 9.789,67 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr D. aus H., ledig, vollzeit beschäftigt, kinderlos

Für den ledigen Herrn D. aus H., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 20.556,88 €. Ergebnis der Einigung mit 15 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 17.290,08 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 15,9% oder 3.266,80 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau S. aus H, Single

Für den Single Frau S. aus H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 37.984,57 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 15.318,72 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 59,7% oder 22.665,85 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau B. aus L., Arbeitnehmerin, ledig, kinderlos

Für die ledige, kinderlose Arbeitnehmerin Frau B. aus L. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 11.900,14 €. Ergebnis der Einigung mit 12 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.082,60 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 40,5% oder 4.817,54 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

M a i

Herr J. aus D, alleinerziehend

Für den alleinerziehenden Herrn J. aus D.konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 25.054,00 €. Ergebnis der Einigung mit 1 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.300,00 € die per Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 70,9% oder 17.754,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau F. aus H., alleinstehend

Für die alleinstehende Frau F. aus H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 114.064,00 €. Ergebnis der Einigung mit 7 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 43.224,35 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 62,1% oder 70.839,65 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr B. aus S. getrennt lebend, 3 Kinder

Für den getrennt lebenden Herrn B. mit 3 Kindern konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 35.167,28 €. Ergebnis der Einigung mit 4 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 15.856,56 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 54,9% oder 19.310,72 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau A. aus H., Vollzeit beschäftigt, ledig, kinderlos

Für die ledige Frau A. aus H., Vollzeit beschäftigt keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 15.483,10 €. Ergebnis der Einigung mit 9 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 11.709,36 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 24,4% oder 3.773,74 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr B. aus H, getrennt lebender Rentner

Für den getrennt lebenden Rentner Herrn B. aus H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 16.744,00 €. Ergebnis der Einigung mit 14 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.200,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 57,0% oder 9.544,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr D. aus M., Vollzeit beschäftigt, verheiratet, 3 Kinder

Für den verheirateten Herrn D. aus M., Vollzeit beschäftigt, 3 Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 22.246,93 €. Ergebnis der Einigung mit 9 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.200,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 67,6% oder 15.046,93 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr S. aus L., ALG II-Empfänger, verheiratet, kinderlos

Für den verheirateten Herrn S. aus L., ALG II-Empfänger, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 13.377,21 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.753,48 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 64,5% oder 8.623,73 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr H. aus P., getrennt lebender Arbeitnehmer und Vater von 3 Kindern

Für den getrennt lebenden Arbeitnehmer und Vater von 3 Kindern, Herrn H. aus P. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 30.182,00 €. Ergebnis der Einigung mit 13 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 15.540,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 48,5% oder 14.642,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

A p r i l

Herr B. aus M.

Für Herrn B. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 211.586,25 €. Ergebnis der Einigung mit 17 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 12.454,13 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 94,1% oder 199.132,12 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herrn L. aus M., ledig

Für den ledigen Herrn L. aus M. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 12.696,93 €. Ergebnis der Einigung mit 14 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.320,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 66,0% oder 8.376,93 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau N. aus N., verheiratet, Pfelgehelferin mit einem Kind

Für Frau N. aus N., verheiratet, Pfelgehelferin mit einem Kind konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 7.691,56 €. Ergebnis der Einigung mit 5 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 3.600,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 53,2% oder 4.091,56 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr M. aus N., Arbeiter im Garten Landschaftsbau

Für Herrn M. aus N., Arbeiter im Garten Landschaftsbau, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 141.484,02 €. Ergebnis der Einigung mit 4 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 5.289,84 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 96,3% oder 136.194,18 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr P. aus E., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, ledig

Für den ledigen Herrn P. aus E., Vollzeit beschäftigt, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 13.760,46 €. Ergebnis der Einigung mit 16 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.320,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 68,6% oder 9.440,46 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr S. aus M., Vollzeit beschäftigt, 3 Kinder, verh.

Für den verheirateten Herrn S. aus M., Vollzeit beschäftigt, 3 Kinder,  konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 31.550,15 €. Ergebnis der Einigung mit 11 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 13.456,97 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 57,3% oder 18.093,18 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Frau S. aus K, verheiratet, ein Kind, vollzeitbeschäftigt 

Für die verheiratete Arbeitnehmerin und Mutter eines Kindes, Frau S. aus K. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 28.763,00 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 10.800,72 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 62,4% oder 17.962,28 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

M ä r z

Herr P. Z., Angestellter aus D.

Für Herrn P. Z., Angestellter aus D., konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 21.680,98 €. Ergebnis der Einigung mit 2 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 8.928,72 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 58,8% oder 12.752,26 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen

Herr M.D., Familienvater

Für Herrn M.D., Familienvater aus K. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 28.664,90 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 13.818,96 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 51,8% oder 14.845,94 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau D. aus W., verwitwet, Rentnerin

Für die verwitwete Rentnerin Frau D. aus W. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 32.374,14 €. Ergebnis der Einigung mit 7 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 17.452,80 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 46,1% oder 14.921,34 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herrn H. aus F, alleinstehend

Für den Single Herrn H. aus F. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 61.301,66 €. Ergebnis der Einigung mit 6 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 25.861,56 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 57,8% oder 35.440,10 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau R. aus L., verwittwette Rentnerin und "Minijobberin"

Für die verwitwete Frau R. aus L., Rentnerin und  "Minijobberin", konnte eine Schuldenregulierung erfolgreichabgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 46.019,96 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 19.964,16 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 56,6% oder 26.055,80 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

F e b r u a r

Herr J. aus H., ALG II-Empfänger, ledig, kinderlos

Für den ledigen Herrn J. aus H., ALG II-Empfänger, keine Kinder, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 5.480,75 €. Ergebnis der Einigung mit 4 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 3.960,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 27,7% oder 1.520,75 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Frau H. aus K., alleinerziehende Mutter

Für Frau H. aus K., alleinerziehende Mutter mit einem Kind, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 10.167,23 €. Ergebnis der Einigung mit 4 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 4.228,56 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 58,4% oder 5.938,67 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr B. aus GL, geschieden, Vater von 2 Kindern

Für Herrn B. aus GL, geschieden, Vater von 2 Kindern konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 32.204,55 €. Ergebnis der Einigung mit 7 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 7.995,11 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 75,2% oder 24.209,44 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr K. aus  L., Arbeitnehmer, zwei Kinder

Für den getrennt lebenden Arbeitnehmer Herrn K. aus  L., zwei Kinder konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 88.213,00 €. Ergebnis der Einigung mit 7 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 30.303,80 € die per Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 65,6% oder 57.909,20 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

J a n u a r

Herr K. aus H., Teilzeit beschäftigt, verh.

Für den verheirateten Herrn K. aus H., Teilzeit beschäftigt, konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 31.424,76 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 9.250,00 € die per  Einmalzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 70,6% oder 22.174,76 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen)

Herr G. aus H. Arbeitnehmer, verh.

Für den verheirateten Arbeitnehmer Herrn G. aus  H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreich abgeschlossen und mittels Durchsetzung des gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 67.113,00 €. Ergebnis der Einigung mit 16 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 14.400,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 78,5% oder 52.713,00 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

Herr T. aus H. Arbeitnehmer, verh.

Für den verheirateten Arbeitnehmer Herrn T. aus  H. konnte eine Schuldenregulierung erfolgreichabgeschlossen und mittels Durchsetzung des außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes die Insolvenz vermieden werden. Die ursprüngliche Schuldsumme betrug 30.470,46 €. Ergebnis der Einigung mit 3 Gläubigern ist die Reduzierung der Forderungen auf insgesamt 9.900,00 € die per  Ratenzahlung zurückgeführt werden. Dies entspricht einer Schuldenreduzierung um 67,5% oder 20.570,46 €. (zuzüglich vermiedener Kosten und Zinsen) 

BILANZ 2015

133 x Eröffnung des Verbraucher-/Regelinsolvenzverfahrens mit Antrag auf Restschuldbefreiung und Verfahrenskostenstundung.

76 x Vermeidung eines Insolvenzverfahrens durch erfolgreiche außergerichtliche Einigung oder Durchsetzung des Gerichtlichen Schuldenbereinigungsplanes mit erfolgreicher Zustimmungsersetzung ablehnender Gläubigerminderheit gem. §309 InsO

 

 

 

 

 

 

Nach oben